News-01

Liebe Schützenkameraden,

das Coronavirus stellt für ganz Deutschland eine große Herausforderung dar. Es betrifft alle Bereiche unseres Lebens und schränkt uns ein. 

 

Das trifft natürlich auch auf unseren Lippstädter Schützenverein zu.

 

Zurzeit sind keine Versammlungen oder Treffen möglich. Die ersten Schützenfeste werden abgesagt. Auch wir wissen natürlich nicht, wie lange diese Bedrohungssituation bestehen bleibt und ob es zu einem "shutdown" kommen wird.

 

Das Wichtigste ist unsere Gesundheit, und dass Ihr alle auf Euch achtet.

 

Auch, wenn z. Zt. kein Vereinsleben möglich ist, heißt das nicht, dass Vereine keine...

Weiterlesen
22
März
2020
News-01

Lippstädter Schützen feiern rauschende Ballnacht

Zu einer rauschenden Ballnacht hatte jetzt das amtierende Königspaar Thomas Borrelli und Vanessa Herrmann in die ausverkaufte Schützenhalle an der Bellevue geladen. Treu dem diesjährigen Winterball-Motto „Lippstadt statt Langeweile“ feierte der Lippstädter Schützenverein ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.

Weiterlesen
11
Januar
2020
News-01

Wahlmarathon bei den Lippstädter Schützen

Deputierte bestimmen neue Offiziere. Termine fürs nächste Jahr stehen fest

Lippstadt – Fröhlichkeit war Trumpf bei der Herbst-Generalversammlung des Lippstädter Schützenvereins. Schließlich hatte Oberst Toni Rösch zahlreiche Ernennungsurkunden an die neu gewählten Offiziere zu überreichen. Geschäftsführender Vorstand bleibt. Im geschäftsführenden Vorstand ändert sich derzeit nichts: Major Klaus Fürstenberg und Rendant Axel Timmermann bleiben im Amt. Die von den Deputierten auf drei Jahre neu bzw. wiedergewählten Offiziere sind Oberstabsarzt Rolf Dramburg, Schießoffizier Heinrich Giebeler, Fahnenkommandeur Christian Heine, Platzmajor Stefan Dietz, Archivar Hermann Peters, Rolf...

Weiterlesen
18
November
2019
News-01

Einladung zur Herbst-Generalversammlung

Am Freitag, dem 15.November 2019, um 20:00 Uhr, findet im "Quality-Hotel Lippstadt" die Herbst-Generalversammlung statt.

Tagesordnung: 

1. Begrüßung durch den Oberst Toni Rösch

2. Rückblick 2019

3. Bekanntgabe und Vorstellung der neuen Offiziere, Deputierten und Kassenprüfer. 

4. Bestätigung des geschäftsführenden Vorstands (Major & Rendant) 

5. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. 

Der Vorstand des LSV 

Weiterlesen
08
November
2019
News-01

Dolce Vita unterm Kugelfang

Preußens Gloria statt Pavarotti, Korn statt Chianti: Mit Marco Azzarone (32, Esbeck), Thomas Borrelli (39, Stadtmitte) und Fabio D’Ambrosio (42, Hörste) regieren schon drei „Italiener“ heimische Schützenvereine. Dabei ist, was die Schützenfest-Saison in Lippstadt angeht, gerade mal Halbzeit. Mamma mia – Dolce Vita unterm Kugelfang. Was ist da los?

Von Hannah Wapelhorst

Lippstadt – „Uccello“ ist das italienische Wort für Vogel und mit diesem mussten die drei Lippstädter Schützen wohl ihren Verwandten im Süden erst einmal erklären, was genau sie da abgeschossen haben, was es damit auf sich hat und warum das Federtier etwa aus Holz war und in einem Kasten hing.

...
Weiterlesen
13
Juli
2019
News-01

Partystimmung an der Bellevue

Lippstadt feiert neues Königspaar

Das Bier floss in Strömen, der Himmel hielt sich bedeckt, öffnete aber nicht die Schleusen: Beste Bedingungen für eine stimmungsvolle Schützenparty herrschten am Montagmittag auf dem Festplatz des Lippstädter Schützenvereins an der Bellevue. Hunderte Zuschauer verfolgten das mit Spannung erwartete Vogelschießen, das in der finalen Phase zu einem packenden Vierkampf avancierte. Als die neue Königin Vanessa Herrmann ihrem Lebensgefährten, dem neuen Majestäten Thomas Borrelli, das verdiente Siegerküsschen gab, jubelte die vierte Kompanie besonders laut. Mit der Krönung am Abend erlebte das neue Königspaar den ersten...

Weiterlesen
09
Juli
2019
News-01

Borrelli lässt vierte Kompanie jubeln

König: Thomas Borrelli (39) aus der vierten Kompanie, Elektrotechniker bei der Firma Ostkamp.

Königin: Vanessa Herrmann (29), Dozentin an der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Schusszahl: 227

Dauer: 1 Stunde und 51 Minuten.

Vogelname: Auf den Namen „Der Teufel von der Lippeaue“ tauften Schießmeister Heinrich Giebeler und Assistent Michael Bärtschi den von Meinolf Schütte aus Bad Westernkotten gebautet Aar noch kurz vor dem Schießen.

Spannungsfaktor: sehr hoch

Insignien:

Denise Danzebrink
(Die scheidende Königin holte gleich mit dem ersten Ehrenschuss den Apfel aus dem Kugelfang.)

Max Arnoldi aus der dritten Kompanie (Kronprinz, 23. Schuss)

Philip...

Weiterlesen
09
Juli
2019
News-01

Stilvoller Ball in Bellevue

„Glaube, Sitte, Heimat“:

Mit den klassischen Attributen vieler Schützenvereine hatte auch das Königspaar des Lippstädter Schützenvereins seinen Winterball überschrieben. Im mit Fahnen in den Vereinsfarben grün-weiß-rot geschmückten Festsaal in der Bellevue feierten Alexander Lüer und Denise Danzebrink am Samstag mit zahlreichen Gästen ein fröhliches Fest. In seiner Rede hatte sich der König ganz besonders bei seinem hoch motivierten Hofstaat bedankt. 

Quelle: Tageszeitung Der Patriot Lippstadt

Foto: Wissing

Weiterlesen
12
Januar
2019
News-01

Verein stellt sich auf den Modernitäts-Prüfstand

Lippstädter Schützen rufen Satzungskommission ins Leben

LIPPSTADT Erfolgreiche Arbeitseinsätze mit schwerem Gerät, schönes Wetter und gut gelaunte Schützen beim Hochfest und ein spannendes Vogelschießen bis zum letzten Moment: „Ein super prima Schützenjahr“ liegt hinter dem Lippstädter Schützenverein, resümierte Oberst Toni Rösch jetzt bei der Herbst-Generalversammlung.

Trotzdem gibt’s bald ein paar Neuerungen: Das Vorexerzieren findet ab jetzt nicht mehr samstags, sondern sonntags statt und eine Satzungskommission wird prüfen, ob die Organe und Aufgaben noch zeitgemäß sind. Wen darf ich als Vertreter zur Deputiertenversammlung schicken? Welche Aufgaben hat ein...

Weiterlesen
05
November
2018
News-01

Zwischendrin gab's immer wieder ein Küsschen

Zwischendrin gab’s am Montagabend für die frisch gebackene Königin der Lippstädter Schützen, Denise Danzebrink, immer wieder ein Küsschen. Und zwar von ihrem König Alexander Lüer, der die Augen gar nicht von seiner bezaubernden „Lady in Red“ lassen konnte. Nur wenige Stunden zuvor hatte der 29-jährige Bankkaufmann sich zum neuen Regenten des Lippstädter Schützenvereins gemacht. Am Abend begeisterten die beiden bei der Krönung und einer eindrucksvollen Parade auf dem Platz in der Bellevue. Foto: Wissing

 

Quelle: Tageszeitung Der Patriot Lippstadt

 

Weiterlesen
04
Juli
2018
News-01

„Wahnsinniges Schießen“: Alexander Lüer regiert Lippstädter Schützenverein

Alexander Lüer regiert Lippstädter Schützenverein mit Denise Danzebrink

LIPPSTADT Montagmittag. 13.49 Uhr. Bellevue. „20 bis 30 Schüsse braucht der noch“, flüstert ein Schütze dem anderen zu. Was für eine Fehlprognose. „Da ist das Ding“, hallt es wenige Sekunden später über den Festplatz. Alexander Lüer (29) reißt die Arme in den strahlend blauen Lippstädter Schützen-Himmel. Mit dem 230. Schuss hat der Oberleutnant soeben „ein wahnsinniges Vogelschießen“ (O-Ton: Oberst Toni Rösch) für sich entschieden.

Freudentränen löste das aus beim neuen König des Lippstädters Schützenvereins. Mit ohrenbetäubendem Jubel...

Weiterlesen
03
Juli
2018
News-01

Orden für Treue verliehen

Lippstädter Schützen ehren in der Bellevue auch Mitglieder für Verdienste

LIPPSTADT Ehre, wem Ehre gebührt: Auf dem Festplatz in der Bellevue haben die Lippstädter Schützen am Sonntagnachmittag in feierlichem Rahmen sieben Schützen für Verdienste, zwei gar für besondere, und ihre Vereinsjubilare geehrt.

Den Orden für besondere Verdienste des Sauerländer Schützenbundes bekamen Heinrich Giebeler und Uwe Stedtfeld angesteckt. Für Verdienste wurden am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein vor hunderten Zuschauern geehrt: Rainer Staats, Ulrich Pütt, Marcus Grüne, Thomas Neuschulz, Carwi Heinze und Volker Lahme.

Darüber hinaus wurden zahlreiche...

Weiterlesen
03
Juli
2018
News-01

Platz wird fit gemacht

Lippstädter Schützen bereiten sich auf ihr Hochfest vor

LIPPSTADT Vom Winterball und dem 90. Geburtstag des Ehrenmajors über eine Karnevalsfeier, die Stadtschützenversammlung und Pfeffer-Potthas-Essen bis hin zum ersten Arbeitseinsatzes des Jahres und einer lustigen und konstruktiven Vorstandssitzung in Münster – beim Lippstädter Schützenverein war dieses Jahr schon mächtig was los.

So geht’s bis zum Schützenfest auch weiter: „Die nächsten Wochen werden ein knallhartes Trainingslager“, versprach Oberst Toni Rösch jetzt augenzwinkernd bei der Frühjahrshauptversammlung. Die nutzte er nämlich, um einen Überblick über die kommenden Termine zu geben: Am nächsten...

Weiterlesen
13
April
2018
News-01

Traumschiff Bellevue

LIPPSTADT  „Traumschiff Bellevue – volle Kraft voraus“, so lautete das Motto des Winterballs des Lippstädter Schützenvereins. Im aufwändig geschmückten Festsaal wurde fröhlich gefeiert. Muscheln als Tischdeko und das Servicepersonal mit Matrosenmützen unterstrichen das maritime Thema. Auch König Uwe Korthaus, der mit seiner Königin und Ehefrau Annette im Mittelpunkt des Abends stand, hatte seine sehr herzliche Rede auf das Thema abgestimmt. Er versprach, „verborgene Klippen weiträumig zu umschiffen“, sich „nicht von Untiefen aufhalten“ zu lassen und das neue Schiff, das an...

Weiterlesen
13
Januar
2018
News-01

Säulen des Vereins

Lippstadt Bei der diesjährigen Herbst-Generalversammlung standen die als „Säulen des Vereins“ bezeichneten Mitglieder des Vorstands, Eckhard Dönne sowie aus dem erweiterten Vorstand, Lutz Ferkinghoff, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Oberst Toni Rösch und der amtierende König des Lippstädter Schützenvereins, Uwe Korthaus, begrüßten etwa einhundert Schützen. 

Direkt nach der Begrüßung und dem Rückblick auf das vergangene Jahr, wurden alle neu zu wählenden Offiziere, Deputierten sowie die Kassenprüfer vorgestellt. Danach übergab Oberst Rösch das Wort dem amtierenden König, Uwe Korthaus. Der König berichtete sehr interessant über seine...

Weiterlesen
10
November
2017
News-01

Pflastersteine für Könige

„Ordentliches Jahr“: Schützen zogen Bilanz

LIPPSTADT „Es war ein ordentliches Jahr“, zog Klaus Daccache am Freitag im Rahmen der Frühjahrs-Generalversammlung des Lippstädter Schützenvereins – zu der Oberst Toni Rösch neben dem amtierenden König Christian Rebbert rund hundert Schützen im Quality-Hotel begrüßen konnte – eine Bilanz der Finanzen.

Die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge – die die Schützen im November 2015 beschlossen hatten (wir berichteten) – spülte 2016 rund 44?000 Euro in die Kasse: „25 Prozent mehr als 2015“, rechnete Daccache vor. Nach Abzug aller Kosten könne der Verein auf ein „ordentliches“...

Weiterlesen
20
März
2017
News-01

Frohsinn, Stil und Charme

Dass sie nicht nur ausgelassen und fröhlich, sondern auch stilvoll feiern können, stellten die Lippstädter Schützen am Samstagabend einmal mehr unter Beweis. Auf die zahlreichen Gäste wartete eine hinreißend geschmückte Festhalle an der Bellevue, mit edlen Kerzenleuchtern auf den Tischen und einem sehr dekorativen Thron. Nach dem Regimentsgruß und dem Einmarsch der Fahnen, musikalisch begleitet vom Lippstädter Tambourkorps und dem Blasorchester Hellinghausen, betrat das Königspaar den Saal. Während der Festmarsch „Tochter Zion“ erklang, schritten Christian und Christina Rebbert mit ihrem Hofstaat durch die Reihen der Gäste. Die charmante Königin Christina in einem cappuccinofarbenen Seidentaftkleid...

Weiterlesen
14
Januar
2017
News-01

Ein unbeschreibliches Jahr

Lippstädter Schützenverein feiert mit 400 Gästen stimmungsvollen Winterball

LIPPSTADT ? „Es ist ein unbeschreibliches Jahr“, sagte König Andreas Busch und schickte – sichtlich bewegt – ein großes Dankeschön an die 400 Schützen des Lippstädter Schützenvereins, die am Samstagabend zum Winterball in die Festhalle an der Bellevue gekommen waren. „Ihr macht dieses Jahr für uns zu etwas ganz Besonderem.“ Zum ersten Schützen-Höhepunkt 2016 wurde für das amtierende Königspaar der rote Teppich ausgerollt. Zur Musik des Blasorchesters Hellinghausen und...

Weiterlesen
09
Januar
2016
News-01

Schützen setzen Beitrag rauf

LIPPSTADT - Zwar schienen nur wenige gegen die Beitragserhöhung an sich zu sein, doch fand so mancher sie schlichtweg schlecht begründet. Und dennoch stimmten die Lippstädter Schützen am Freitagabend bei ihrer Herbst-Generalversammlung im Welcome-Hotel schließlich mit großer Mehrheit dafür. Sowohl um die Rücklagen und Liquidität des Vereins zu verbessern, als auch die Qualität, den viel diskutierten „Charakter“ des Festes erhalten zu könnnen.

In Zahlen: Für Erwachsene (Vollzahler) steigt der Beitrag von 45 auf 60 Euro im Jahr. Rentner zahlen nun 45 statt 30, Jungschützen 30 statt 20 Euro. Bei aktuell 1068 Mitgliedern generiere dies eine Mehreinnahme von fast 15 000 Euro im Jahr, rechnete der...

Weiterlesen
24
November
2015
News-01

Erstmal ein Sparkonzept

Wenn es ans Portemonnaie geht, da wird so mancher Zeitgenosse ungemütlich. So sah sich auch der Oberst des Lippstädter Schützenvereins am Freitagabend unversehens einigem Protest ausgesetzt, als er im Rahmen der Frühlings-Generalversammlung eine Erhehung des jährlichen Mitgliedsbeitrages um 15 Euro vorschlug. Dieses Thema sei, so war zu erfahren, bereits in der Klausurtagung des erweiterten Vorstands Anfang des Jahres erörtert worden, woraufhin Major Klaus Fürstenberg einen entsprechenden Antrag gestellt habe.

Doch bevor das heikle Thema angesprochen wurde, begrüßte Toni Rösch, erfreut über die Resonanz, erst einmal weit über 100 Schützen im Welcome Hotel. Unter ihnen der amtierende König Thorsten Block,...

Weiterlesen
23
April
2015
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.